Willkommen bei CoCreate 2020!

Die Workshop Serie aus 2020 ist abgeschlossen und wir bedanken uns für Deine Teilnahme.

Von 14. bis 16.05.2020 fand ein Open Innovation-Workshop auf Basis der msg.IDEAROOMS Plattform statt. Die Workshops sind alle abgeschlossen und der Plattform Betrieb für diese Initiative eingestellt.


Was war CoCreate2020?

CoCreate2020 war eine Initiative, die gemeinsam mit der Wiener Unternehmensberatung MetaShift für Open Innovation-Workshops, zusammen mit msg Plaut und der msg systems ag und deren neuen Innovation Collaboration-Werkzeug msg.IDEAROOMS durchgeführt wurde.

Workshops

Die Workshops unter der Marke CoCreate2020 öffnen einen Raum für all jene Menschen und Unternehmen, die sich an der innovativen Gestaltung der Zukunft nach COVID-19 aktiv beteiligen wollten. Gemeinsam und kreativ wurden Antworten für wesentliche Fragestellungen erarbeitet. Ziel war möglichst konkrete Umsetzungsprojekte, die positive Entwicklungen für Gesellschaft, Wirtschaft und Umwelt in den nächsten Jahren sichern sollten und von Menschen getragen werden, die einen konkreten Beitrag leisten wollen.

Ideation

Für die Durchführung der Workshops bietet msg.IDEAROOMS die technologische Grundlage. Das eingesetzte Modul „Ideation“ ist kinderleicht zu bedienen und hilft bei der Ideenfindung und dem Ideenmanagement. So können Ideengeber ihre Ideen posten und diese von anderen Teilnehmern mit einer Stimme bewerten lassen. Somit stimmt die Community bestimmt über die Erfolgschancen ab. Im Anschluss daran werden gut bewertete Ideen von den Projektteams diskutiert und ausgearbeitet.

Virtuelles Teamwork für reale Ergebnisse

msg.IDEAROOMS ermöglicht zudem mit seinem niederschwelligen Zugang und der intuitiven Bedienbarkeit kreativen Köpfen aus den verschiedensten Fachbereichen, im virtuellen Raum ihre Ideen in Echtzeit austauschen, sich zu Arbeitsgruppen zusammenfinden und gemeinsam Projektkonzepte zu erstellen. Die aus CoCreate gewonnenen Erkenntnisse stellten einen wichtigen Beitrag für die Weiterentwicklung und Verfeinerung der msg.IDEAROOMS Plattformen dar.“

Mehr Informationen unter zu der msg.IDEAROOMS Plattform und den Möglichkeiten gibt es auf den msg.IDEAROOMS Website. Dort findet sich auch ein ausführliches Whitepaper zum Download.